Mittwoch, 14. Mai 2014

neues Häkeltuch

 Nachdem ich ja langezeit überlegen musste, 
was ich als nächstes größeres Projekt in Angriff nehme,
habe ich mir ein wunderschönes Dreieckstuch gehäkelt.




Im Sonnenschein auf dem Balkon kam ich am Anfang gut vorran.



 Das Muster ist nicht schwer. 
Nach einer älteren Anleitung von Drops gehäkelt.
Tranquility
137-29



 Verlangt es aber dann der Spitze genaue Beachtung der Anleitung.
Leider habe ich da gerade in den längeren Reihen gerne meditativ 
ohne Gedanken vor mich hin gehäkelt.


Trotzdem ist es fertig geworden.



Ich freue mich sehr!
Vor allem darüber mir endlich die Zeit dafür genommen zu haben.
Bei der Durchsicht meiner Anleitung bin ich auf viele schöne Anleitungen gestoßen, 
die ich schon immer mal machen wollte.
Der Poncho ist schon fast fertig :-).
Ein kleines Stück könnt Ihr schon auf Instagram sehen.

Liebe Grüße Anja

Viele liebe grüße Anja

Kommentare:

  1. Das ist ganz wundeschön geworden. Ich habe hier momentan sooo viele angefangene Sachen liegen und überhaupt keine Lust etwas zu Ende zu bringen. Echt schlimm! Toll, dass du durchgehalten hast.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    ein tolles Tuch hast Du gehäkelt! Gefällt mir sehr. Schaue mir gleich mal die Anleitung an. Bin zurzeit auch bei einem Häkeltuch neben den anderen Projekten.
    Lieber Gruß, Charly

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön ist es geworden! Mir gefallen sehr die kleinen Löcher! Das sieht toll aus! Auch die Borte ist fantastisch geworden! Die Anleitung muss ich mir gleich mal raussuchen!

    AntwortenLöschen
  4. Aaaaah, Du kannst auch Tücher .... grins. Nee, wirklich, solltest du öfter machen, sieht nämlich ganz toll aus.
    Liebste Rosaliemittwochgrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa! Und wenn das so wietergeht, weiss ich bald nicht mehr wie Mützen gestrickt werden:-).
      LG Anja

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...