Donnerstag, 25. August 2011

Himbeerenzeit

Bei uns ist wieder Himbeerenzeit!
Die erste Himbeereernte war durch den vielen Ragen leider schimmelig:-(
Heute habe ich noch einmal 600g gepflückt und mit Rhabarber,
den ich noch eingefroren hatte, aufgefüllt.
Die süßen Etiketten hat meine Schwester mir aus Schweden mitgebracht.
Ich finde sie sind für Marmelade fast zu schade.

Viele Liebe Grüße Anja


Kommentare:

  1. Hmmmm, lecker, liebe Anja!Ich finde die Etiketten nicht zu schade, liebevoll selbstgemachte Marmelade hat so tolle Etiketten verdient ;o)!Einen schönen Tag und viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhhhhhhh wie lecker!!! *neidischguck* und gleich soviel *mjam*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,
    das sieht aber lecker aus!
    Und die Etiketten sind wunderschön.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Lecker,lecker und die Etiketten sind wirklich schön und zu schade. Aber dafür sind sie ja gedacht*seufz*
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. Echt? Du hast nochmal Himbeeren? Bei uns kamen alle zur gelichen Zeit, davon aber in rauhen Mengen...Außer Marmelade, mmmmh, habe ich auch noch Sirup draus gemacht- auch sehr lecker!
    Liebe Grüße
    Irina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...