Mittwoch, 9. Januar 2013

Der Garten im Winter

Ich bin ja immer ganz froh, wenn die Arbeit im Garten im Winter ruht!
Diese Jahr habe ich mein Vorhaben aber nicht ganz geschafft und 
wir haben nach Weihnachten das milde Wetter noch einmal zum Umgraben genutzt.



 Hinter der Laube ist dieser ungenutzte Rasenstreifen.
Ich habe schon im Herbst ungefähr die Hälfte umgegraben 
und mit Flies abgedeckt.



Das Beet vor dem Rasen gehört schon zum Nachbarn.
Wirklich genutzt haben wir das Stück nie.
Im Frühjahr möchte ich hier Beete für Himbeeren und Johannisbeeren anlegen.



Das ist das einzige vorher Bild das ich finden konnte.
Der Busch vor der Terrasse hatte ungelogen 5cm lange Dornen.
Ich bin froh, dass er endlich weg ist.
Da kommt als Sicht- und Windschutz noch ein Kirschlorbeer hin.

Habt Ihr auch schon Gartenpläne für's nächste Jahr?

Viele liebe Grüße Anja

Kommentare:

  1. Oh das mach mal, wir genießen immer noch unsere selbsgemachte Joha-Himbeer-Marmelade....

    Pläne haben wir noch nicht für den Garten, da wir immer noch nicht wissen wie es generell weiter geht. Aber egal was kommt, Himbeere & Co immer wieder!!!

    Liebe Grüße

    Nicole

    P.S. Wo habt ihr Euren Garten in HH ?

    AntwortenLöschen
  2. O Mann ! Was wir Frauen alles machen müssen, jetzt auch noch umgraben ;)
    Aber ehrlich gesagt, habe ich den kleinen Garten, den wir haben auch zur Sperrzone für Männer erklärt. Das wird ja nie so, wie man es haben will. Wir haben auch einen Himbeerstrauch im Garten. Der trägt derart, dass die Zweige auf dem Boden liegen und man sie Stangen hochbinden muss. Dabei ist hier kaum Sonne. Rote Johannisbeeren habe ich auch geplanzt aber bisher wächst nix dran. Bin gespannt ob es in diesem Jahr was wird.
    Bald kann es ja wieder losgehen, mit der Gartenarbeit. Ich finde sowas sehr gut für die Seele.

    AntwortenLöschen
  3. ...puh, liebe Anja, bist du fleißig!Meine Gartenpläne für dieses Jahr erstrecken sich bisher auf Terasse im Frühling und Sommer geniessen ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,
    ...ich bewundere dich, du hast ja ganz exakt die Fläche umgegraben. Hab ich so was überhaupt schon mal gesehen? Ich habe zwei tolle Balkone...und einen lieben Mann der alles in die 3. Etage schleppt. Balkonkästen, Blumen in Hülle u. Fülle,Stauden, Zinkwannen und alles mögliche an Deko. Der Arme! Irgendwann habe ich ihn mal von einem Garten vorgeschwärmt..aber das ist ihn zu viel Arbeit. Er trägt lieber die paar Kleinigkeiten ;) nach oben.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...