Donnerstag, 17. Januar 2013


  Der zweite Loop ist fertig und das Garn hat auch gereicht.
Da habe ich ganz schön gezittert dieses Mal.
Wunderbar warm und flauschig wird er ohne Blühte auskommen müssen:-).



Dann war ich diese Woche noch bei Oxfam und habe aussortierte Sachen abgegeben.
Und das ich hier nicht dran vorbegehen konnte ist doch klar, oder?
Vielleicht reicht es ja für eine kleine Decke.
Mir scheint, meine Liste wird immer länger.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
Liebe Grüße Anja


Wer mag, kann gerne noch an meine Verlosung  teilnehmen!


Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    ich bin mir sicher, dir wird bestimmt etwas tolles zu diesem neuen Garn einfallen. Ich höre bereits die Nadeln klappern ......

    Viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,
    so einen kuscheligen Loop kann man bei der Kälte aber wirklich gebrauchen.
    Dein neuer "Wollschatz" schaut dagegen richtig schön frühlingshaft aus.
    Viel Spaß beim Verarbeiten des Nachschubs. :0)
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Die Decke möchte ich dann gerne bestaunen. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. das sieht aber auch wirklich kuschelig aus. hach. ich finde ja, man kann gar nicht genug schals und loops besitzen. und mützen. und überhaupt ... viel spaß bei der decke :)
    liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...