Mittwoch, 28. April 2010

Gesellschaft für Paulina

Gestern mussten wir mal wieder los um die Brille meines Sohnes richten zu lassen.
Wer hier öfter mal liest weiß, das ich dann immer("Mama muß das sein") zu Oxfam gehe.
Und wieder war ich soo erfolgreich und habe mich sehr gefreut !

Sehr gefreut hat sich auch meine kleine Paulina. Jetzt hat sie jemanden mit dem sie plaudern kann. Und das war nicht wenig, was die beiden so zu besprechen hatten.Mein Arm wird langsam auch wieder besser. Vielen Dank für die lieben Worte!Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche! Liebe Grüße, Anja

Kommentare:

  1. Hallo, liebe Anja,
    ich sehe schon, da haben sich zwei gesucht und gefunden ;o)!Hoffentlich wird es mit dem plaudern nicht allzu schlimm für dich ;o), denn ich weiß wieviel die kleine Dame erzählen kann ;o).Herzlichen Dank, für dieses wundervolle Foto und einen superschönen Tag!GLG, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,Brillen und Kinder scheinen so eine Sache zu sein...
    Liebe Wochenendgrüße und gute Besserung für deinen Arm..
    Astrid

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...