Samstag, 6. April 2013

Lochmuster



Schon lange, lange stand es auf meiner Liste:
Endlich mal eine Lochmustermütze stricken!
 Aus feinstem Merinogarn ist dieses Modell entstanden.
Ja, ich habe tatsächlich noch einmal die warme Wolle rausgeholt.
Aber wenn das Wetter jetzt so weiter macht, war es die letzte in diesem Frühjahr.

Viele liebe Grüße 
Anja


Kommentare:

  1. Hallo Anja!

    Wieder ein Wunderwerk von Dir! Superschön die Mütze!

    Sag mal ... kennst Du eigentlich die Hutmesse in Hamburg! Hat jetzt gerade stattgefunden und im Herbst findet wieder eine statt! Dort werden Mützen und Hüte in jeglicher Art, Form und Farbe verkauft! Ganz tolle Veranstaltung mit Musik, Cafe usw.! Dort kann man sich auch zum Verkauf anmelden! Eintritt um die Messe zu sehen: NUR 5 Euro!

    Ich kann das noch nicht mit dem Link, aber google doch mal Hutmesse Hamburg! Dann findest Du das sofort!

    Schönes, sonniges Wochenende wünscht Dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,
    wie schön, dass du das lange vorgenommene jetzt umgesetzt hast, sie ist wunderschön!Aber jetzt bitte wirklich die dicke Wolle verstecken ;o)!Viele,liebe Grüße,Petra ♥

    AntwortenLöschen
  3. liebe anja,

    ja diese sieht zauberhaft aus...va die farbe ;-)

    wünsche dir einen wunderbar sonnige woche,
    grüße meike

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...